STRASSENMAGAZIN/Archiv/MEGAPHON 2014/Februar 2014/
drucken drucken 
cover_0214: cover_0214 (© )

Februar 2014

Masken

Im Rhythmus der Webstühle
"Crossing Fashion" als interkultureller Dialog
Kopf hoch!
Von Perücken, die helfen, mit den sichtbaren und unsichtbaren Folgen von Krebs umzugehen
Die Kamera als Ventil
Fotografin Maryam Mohammadi greift für Frauenrechte zur Kamera

Im Rhythmus der Webstühle

Von: Anita Raidl

„Crossing Fashion“ ist ein interkultureller Dialog auf textiler Ebene. Zusammen mit Designer/innen aus Sri Lanka verweben Bettina Reichl und Co. traditionelle Handwerkskunst mit Innovation und Nachhaltigkeit.

weiterlesen

Kopf hoch!

Von: Matthias Fuchs

Diagnose: Krebs. Von einem Moment zum anderen ist nichts mehr wie zuvor. Die Perücken von Gudrun Schinagl helfen dabei, mit den äußeren und inneren Folgen der Erkrankung umzugehen.

weiterlesen

Die Kamera als Ventil

Von: Peter K. Wagner

Wenn Maryam Mohammadi die Worte fehlen, greift sie zur Kamera. Das Porträt einer iranischen Künstlerin, die in Graz eine neue Heimat gefunden hat.

weiterlesen
Weiterführende Informationen unter:

MEGAPHON, Auschlössl
Friedrichgasse 36, 8010 Graz
Tel: 0316/8015 650
Fax: 0316/81 23 99
megaphon@caritas-graz.at
megaphon.at/de/strassenmagazin/archiv/megaphon_2014/Februar_2014/