STRASSENMAGAZIN/Archiv/MEGAPHON 2013/Februar 2013/
drucken drucken 
Megaphon Februar 2013 Verrückt: Megaphon Februar 2013 Verrückt (© )

Februar 2013

Verrückt!

So kann man nicht leben!
Wie Flüchtlinge die österreichische Asyldebatte aufmischten.
Rastplatz für Ruhelose
VinziLife gibt Frauen, die nirgends bleiben können, ein Zuhause.
Die Kritik und das Beste
Peter Waterhouse über das Kritisieren.

So kann man nicht leben!

Über den Protest der Asylwerber/innen in der Votivkirche und was er bewirken könnte.

weiterlesen

Rastplatz für Ruhelose

Von: Nina Popp

Ein Zuhause für Frauen, die durch ihre psychische Belastung sonst nirgendwo bleiben können. Mit viel Verständnis, aber ohne psychotherapeutische Betreuung.

weiterlesen

Die Kritik und das Beste

Von: Peter Waterhouse

Ein Kommentar des Autors, Übersetzers  und Gastgeber in der Kritikfabrik.

weiterlesen
Weiterführende Informationen unter:

MEGAPHON, Auschlössl
Friedrichgasse 36, 8010 Graz
Tel: 0316/8015 650
Fax: 0316/81 23 99
megaphon@caritas-graz.at
megaphon.at/de/strassenmagazin/archiv/megaphon_2013/Februar_2013/