Zur Startseite MEGAPHON
MegCoverOkt18: MegCoverOkt18 (© Megaphon)

Oktober 2018

Thema: Knick

Verordnete Beglückung
Reflexion über die geplante Neugestaltung des Grazer Augartens
Die neuen Kinder im Dorf
Ein deutscher Bürgermeister holt aktiv Flüchtlinge in seinen Ort
Vom Hinfallen und Aufstehen
Unser ehemaliger Kolumnist Inot blickt zurück
Verkäufer zum Thema
Diesmal Veton Jahaj
Brief an mich
steirischer herbst-Intendantin Ekaterina Degot schreibt ihrem jüngeren Selbst

cover September 2018: cover September 2018 (© Megaphon)

September 2018

Thema: Vertrauen

Als Mieterin nicht erwünscht
Die Arbeiterkammer Steiermark klagt erstmals wegen Diskriminierung am Wohnungsmarkt
Mit Bambus in die Zukunft
Mit seiner Bambushalle in Nepal zieht der Verein "Weltweitwandern Wirkt!" die Aufmerksamkeit auf sich
Neues Wohnen in alter Kaserne
Der Verein "Cambium - Leben in Gemeinschaft" erforscht die Regeln des Zusammenlebens
Verkäufer zum Thema
Diesmal Christian Igwe
Brief an mich
Autorin Radka Denemarková schreibt ihrem jüngeren Selbst

Cover August 2018: Cover August 2018 (© Cover Aug2018, Foto: (c) Marija Kanizaj)

August 2018

Thema: Vollkommen

„Ich schäme mich“
Seenotretter Erik Marquardt entschuldigt sich bei den Menschen, die Hilfe benötigen
Scheideweg
Slam-Poetin und Hebamme Agnes Maier (Cover) kennt sich mit  Weggabelungen und kritischen Stimmen aus
Befreiter Wegbereiter
Bernhard Bauernhofer unterstützt andere Menschen mit Behinderung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen
Verkäufer zum Thema
Diesmal Stephen Uruwah
Brief an mich
Filmemacherin und Moderatorin Mirjam Unger schreibt an ihr jüngeres Selbst

Megaphon - Kultur im Sommer

Spoken Word und Konzerte

10., 17. und 24. Juli 2018,
jeweils ab 19:30 Uhr
Eintritt frei!


Im Megaphon-Café im Auschlössl
Friedrichgasse 36, 8010 Graz

Klaus Lederwasch, Foto: (c) Samira Joy Frauwallner: Klaus Lederwasch, Foto: (c) Samira Joy Frauwallner (© Foto: (c) Samira Joy Frauwallner)

Spoken Word und Musik

Di, 10. Juli 2018, 19:30 Uhr

Wortakrobat Klaus Lederwasch (Foto) teilt sich das Mikro mit zwei Meisterinnen der österreichischen Slamszene: Precious Chiebonam Nnebedum und Agnes Maier. Mit „funky“ Zwischentönen von Candlelight Ficus (Niki Waltersdorfer, Fridolin Krenn, Simon Brugner).

Omerdic Oser Duo, Foto: (c) Peter Polzer: Omerdic Oser Duo, Foto: (c) Peter Polzer (© Foto: (c) Peter Polzer)

Dajana Omerdic – Stefan Oser Duo

Di, 17. Juli 2018, 19:30 Uhr

Von Bossa-Nova-Klassikern über Songs aus dem „Great American Songbook“ bis hin zu Eigenkompositionen. Sängerin Dajana Omerdic und Gitarrist Stefan Oser setzen mit latinorientiertem Sound auf musikalische Weltoffenheit.

WanDeRer, Foto: (c) Clemens Nestroy: WanDeRer, Foto: (c) Clemens Nestroy (© Foto: (c) Clemens Nestroy)

WanDeRer - Trio

Di, 24. Juli 2018, 19:30 Uhr

Reggae im Wiener Dialekt, Balkan-Flamenco, Klezmer und Arbeiterlieder. Wanderschäfer und Musiker Hans Breuer (Stimme) erzählt mit Efe Turumtay (Geige) und Ege Turumtay (Gitarre) von Flucht und Hoffnung. Aber auch von der Liebe. Ein bunter Tanz der Freiheit!

Cover Juli 2018: Cover Juli 2018 (© Cover Juli 2018, Foto: (c) Marija Kanizaj)

Juli 2018

Thema: Respekt

Brodelndes Taiwan
Unsere Kolumnistin Chia-Tyan schreibt über ihre erste Heimat, in der sich große Verunsicherung breit macht
Der Kongo im Fokus
Mit einem großen Projekt lenkt Regisseur Milo Rau die Aufmerksamkeit auf die Menschenrechtsverletzungen im Kongo
Hut ab vorm Hirtenleben
Der Schäfer und Musiker Hans Breuer ist prinzipientreu
Verkäufer zum Thema
Diesmal Taiwo Ojumo
Brief an mich
Autor und Regisseur David Schalko schreibt an sein jüngeres Selbst

Praktikant/innen gesucht!

Ein freundliches, interkulturelles Arbeitsumfeld und die Chance, unzählige interessante Menschen und ihre Geschichten kennenzulernen! Für die Bereiche "Vertrieb und Marketing" suchen wir ab sofort engagierte freiwillige Mitarbeiter/innen. Alle Infos findest Du hier:

Cover 052018: Cover 052018 (© Cover 052018)

Mai 2018

Thema: Zusammenwachsen

Die Hölle, die sich Syrien nennt
Die syrische Journalistin Linda Alghalayni leidet mit ihrer Jugendfreundin Noor
Der Elefant im Weltladen
Sozialexperte Martin Schenk hat starke Argumente für den Sozialstaat
Gemeinsam in die Zukunft
Filmemacher und Journalist Kurt Langbeins neuer Film macht Hoffnung
Vegane Jaus'n und edle Tropfen
Bio-Bauer Otto Knaus erklärt seine Buschenschank-Philosophie
Verkäufer zum Thema
Diesmal Christian Ugboh
Brief an mich
Autor und Regisseur Kurt Palm schreibt an sein jüngeres Selbst

Megaphon-Chor: Megaphon-Chor (©  lächelt Megaphon-Chorleiter Daniel Erazo-Munoz aus der Kleine Zeitung und diesen Samstag, den 23.Jänner leitet er den Megaphon-Chor am 18. Multikulti-Ball an der Karl-Franzens-Universität Graz zu gesanglichen Höchstleistungen an.)

Multikulti-Ball 23.Jänner / Karl-Franzens-Universität

Am Ball der Menschenrechte - am Fest der Kulturen sorgt der Megaphon-Chor für gute Stimmung.

Am 2. Jänner lächelte Megaphon-Chorleiter Daniel Erazo-Munoz aus der Kleine Zeitung und erzählte, wie er den Multikulti-Ball kennengelernt hat.
Diesen Samstag, den 23.Jänner, leitet er den Megaphon-Chor am 18. Multikulti-Ball an der Karl-Franzens-Universität Graz zu gesanglichen Höchstleistungen an. Er stimmt die Gäste zwischen 19 Uhr bis zur Eröffnung und immer wieder zwischen dur